Aktuelles

Ökumenischer Bibelkreis St. Peterzell

In der Regel 2. Mittwoch des Monats
09.00 Uhr im Propsteisaal St. Peterzell

Mit Pfarrer Maik Becker und Pfarrer Andreas Schönenberger
Daten bis Ende Jahr:
10. Oktober
14. November
12. Dezember
Herzliche Einladung!

Abendlob in St. Peterzell

Donnerstag, 18. Oktober, 19.00 Uhr
Falkkapelle

Jeweils am 3. Donnerstag des Monats findet ein Abendlob statt.

Sennische Hackbrett- und Orgelklänge mit Nicolas Senn, Hackbrett und Max Heinz, Orgel

Sonntag, 21. Oktober, 19.30 Uhr
Katholische Kirche Lichtensteig

Diesmal musiziert Max Heinz zusammen mit dem bekannten Ostschweizer Hackbrettspieler Nicolas Senn. Dabei sind einige Stücke aus Senns neuer CD „Sennemusig“ zu hören. Es handelt sich dabei um Eigenkompositionen mit traditionellen Wurzeln und frischen, neuen Farbtupfern. Präsentiert werden aber auch die Schanfigger Buurehochzit, Tänze von Walter Grob, unterhaltsame französische Orgelstücke und der berühmte Czardas von A. Monti. Der Eintritt ist frei, eine Kollekte zur Deckung der Kosten wird erhoben.

Ein Film zum Monat November: Arme Seelen

Dienstag, 30. Oktober 2018, ab 19.15 Uhr
Kath. Kirche Lichtensteig

Am Vorabend des Monats November zeigen wir den Film «Arme Seelen» von Edwin Beeler. 19.15 Uhr: Einführung in den Film. 19.30 Uhr Filmstart in der kath. Kirche. Die NZZ schrieb zu diesem Film: «Beelers eindrückliches Werk dokumentiert liebevoll und feinfühlig eine Sagen- und Mythen-Kultur, die auch deshalb ausstirbt, weil die moderne Vernunft den Tod tabuisiert und verdrängt.» Mit Kollekte.

Walking-In-Your-Shoes, Praxisabend zur Selbsterfahrungs- und Begleitmethode

Donnerstag, 8. November 2018 und Wochenende 15./16. Dezember 2018
Ab 19.30 bis ca. 21.45 Uhr
Kath. Pfarreizentrum Lichtensteig

Walking-In-Your-Shoes kann zur Lebensgestaltung und Lebensbewältigung beitragen – Walks können helfen, unser Leben besser zu verstehen und unserem Herzen eine andere ‘Sicht’ zu persönlichen u. allgemeinen Lebens- und Glaubensthemen zu ermöglichen. – Bei Interesse am Wochenendkurs im Dezember 2018 bitte bei Diakon Andreas Barth im Blick auf die Rahmenbedingungen und den Veranstaltungsort melden, andreas.barth@neutoggenburg.ch. wertvollleben.ch

NEU: VISITA St. Peterzell-Hemberg

Im vergangenen Jahr wurde in St. Peterzell ein Visionentag für die Pfarreien St. Peterzell und Hemberg durchgeführt. Unter anderem entwickelte sich ein Projekt für eine Besuchergruppe für beide Pfarreien.
VISITA heisst Besuche und so nennen wir uns „VISITA St. Peterzell-Hemberg“. Zu unserem Team gehören Fridolin Weder, Vreni Scherrer, Claire Ambühl für Hemberg und Bächli und Monika Gabbi, Martha Speck, Melanie Dähler für St. Peterzell, Schönengrund und Dicken.
Wir starten mit den Geburtstagsbesuchen ab 75 Jahre, welche in der Pfarrei St. Peterzell schon längere Zeit dazu gehören. Weitere Besuche (z.B. Neuzuzüger u. a.) sind geplant.
Die Besuche, welche von uns und anderen Freiwilligen durchgeführt werden, sollen vor allem die Gemeinschaft untereinander fördern. Ein herzlicher Dank an alle die sich für Besuche in den Pfarreien engagieren. Wir freuen uns auf viele wertvolle Begegnungen.
VISITA St. Peterzell-Hemberg