Aktuelles

60plus – Fotonachmittag vom Seniorenausflug 2018 und Erholungsferien 2018

Donnerstag, 24. Januar, 14.00 Uhr
Evang. Kirche Wattwil

Fotospass mit Ruedi Bruderer

22 – zwei auf Du und Du: Stille Licht Segen

Dienstag, 22. Januar, 17.30 – 19.30 Uhr, katholische Kirche
Freitag, 22. Februar, 17.30 – 19.30 Uhr, katholische Kirche

Aufgrund der positiven Erfahrungen der Anbetungstage im Oktober, entsteht 2019 eine neue Möglichkeit. An jedem 22. des Monats besteht die Einladung in der kath. Kirche Lichtensteig zum inneren Dialog und Dasein: sich besinnen auf das, was nährt im Leben – unter Einbezug der Eucharistischen Anbetung und im Entzünden von Kerzen zu innerer Zufriedenheit gelangen und dem Frieden Raum geben. Ein Seelsorger ist anwesend. Wer möchte, kann in einem persönlichen Anliegen Gebet und Segen empfangen. Winterzeit ab 17.30 Uhr, wärmere Monate ab 18.30 Uhr. Während 2 Stunden: jede/r kann zu der Zeit dazu kommen und gehen, wie es persönlich möglich ist.

Agatha-Brot: Leben ist wie Brot, das wirklich nährt

Dienstag, 5. Februar, 7.00 Uhr
Bäckerei Schlauri, Lichtensteig

Die Feier der Segnung des Agatha-Brotes bedeutet den Segen Gottes im Alltag wahrzunehmen. Wir freuen uns, diese alte Tradition an diesem Morgen lebendig halten zu dürfen. Herzliche Einladung!

Von Frauen für Frauen . Herzlich willkommen zum Zmorgen.

Mittwoch, 6. Februar, 8.30 – 10.30 Uhr
Treffpunkt: Evangelischer Kirchgemeindesaal

Kosten: Fr. 8.–. Anmeldung bis Montag, 04.02.2019 bei Corinna Honegger.
Frauenkreis Lichtensteig

60plus – Safari in Tansania – eine einmalige Tierwelt

Donnerstag, 7. Februar, 14.00 Uhr
Evang. Kirche Wattwil

Bilder-Vortrag von Werner Deller.

Musik von Barock bis Rock

Sonntag, 10. Februar, 17.00 Uhr
Kirche Oberhelfenschwil

Die Musiker Dänu Wisler, Alphorn und Gitarre und Max Heinz, Orgel und Akkordeon sind in Oberhelfenschwil seit vielen Jahren als innovative und begeisterungsfähige Musiker bekannt. Grenzüberschreitend zeigen sie auch in diesem Konzert verschiedene Stilelemente. Beginnend mit dem berühmten Te Deum Ouvertüre von Charpentier (Eurovisionshymne) führen sie die Zuhörer in die Welt von musikalischen Glockenspielen (Carillons), irischen und schottischen Tanzmelodien und amerikanischen Gospels. Als Schlusspunkt erklingt eine grossangelegte Improvisation über Songs der Rockgruppe „Queen“.
Der Eintritt ist frei, Kollekte

Crime time – Führung durch das Kriminalmuseum St. Gallen

Mittwoch, 13. Februar, 17.50 Uhr
Treffpunkt: Bahnhof Lichtensteig

Kosten: Bahnfahrt. Nicht für gehbehinderte – viele Treppen. Anmeldung bis Sonntag, 03.02.2019 bei Yvonne Gerber

Für ä liechters Läbe – Momente der Besinnung & Begegnung

Dienstag, 19. Februar, 19.00 Uhr
Platz bei der Loreto-Kapelle

Das Leben erleichtern – ein Erlebnis der besinnlichen Art, dazu lädt der Frauenkreis Lichtensteig ein: Die (Ver-)Wandlungskraft der vier Elemente inspiriert uns: Feuer ist das Element des ersten der vierteljährlichen Treffen nahe der Loreto-Kapelle. Anschliessend Begegnung bei wärmendem Punch. Bitte auf Wetter-angepasste Kleidung achten. Willkommen an alle Neugierigen und Interessierten.
Andreas Barth und Team

Fasnacht: Chumm i’d Kirchä Lichtensteig. Ökumenischer Gottesdienst

Sonntag, 24. Februar, 10.30 Uhr
Kath. Kirche Lichtensteig

«Humor ist, wenn man trotzdem lacht». – Instrumental mitgestaltet ist dieser Gottesdienst von der Guggenmusik Städtli Schränzer. Fasnächtlich Kostümierte sind herzlich willkommen.

60plus – Theater Silberfüchse

Donnerstag, 28. Februar, 14.00 Uhr
Kath. Pfarreizentrum Wattwil

Theaterstück «Die letzte Beiz im Lindenquartier»

Weltgebetstag 2019 – Kommt, alles ist bereit
Donnerstag, 28. Februar, 19.30 Uhr
evang. Kirche Wattwil

Liturgie aus Slowenien und gemütliches Beisammensein.
Vorbereitungsteam WGT aus Lichtensteig und Wattwil

Krankensonntag – Krankensalbung

Lichtensteig: Samstag, 2. März, 18.30 Uhr, mit der Chorgemeinschaft

Am Tag der Kranken wird in einigen Gottesdienste der Seelsorgeeinheit für Interessierte die Krankensalbung als stärkendes Sakrament gespendet. Sie ist Stärkung für Seele und Leib bei Krankheit oder vor einer Operation oder als Zuspruch im Alter. Papst Franziskus lädt ein, ab dem 60. Altersjahr dieses stärkende Sakrament jährlich zu empfangen.
In Wattwil feiern wir am Nachmittag um 14.00 Uhr einen Krankengottesdienst, nach welchem alle herzlich zu Kaffee und Kuchen eingeladen sind im Pfarreizentrum.
Pfarrer Andreas Schönenberger

Exerzitien im Alltag 2019 – Lebendig glauben mit den Seligpreisungen

Daten St. Peterzell
Start
Aschermittwoch, 6. März, 19.00 Uhr, Kirche Wattwil
Gruppentreffen
Jeweils Dienstag, 12./19./26. März, 20.15 Uhr, Propstei St. Peterzell
Abschluss
Freitag, 5. April, 19.00 Uhr, Pfarreizentrum Wattwil

Daten Wattwil
Start
Aschermittwoch, 6. März, 19.00 Uhr, Kirche Wattwil
Gruppentreffen
Jeweils Donnerstag, 14./21./28. März, 20.00 Uhr, Pfarreizentrum Wattwil
Abschluss
Freitag, 5. April, 19.00 Uhr, Pfarreizentrum Wattwil

Sich täglich ein Zeitfenster schenken, sich von Impulsen anregen lassen, sich Zeit nehmen für sich und die eigene Gottesbeziehung, im wöchentlichen Austausch innehalten, teilen und teilhaben – das sind die zentralen Aspekte von Exerzitien im Alltag.
Sich täglich ein Zeitfenster schenken, sich von Impulsen anregen lassen, sich Zeit nehmen für sich und die eigene Gottesbeziehung, im wöchentlichen Austausch innehalten, teilen und teilhaben – das sind die zentralen Aspekte von Exerzitien im Alltag.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Begleitung: Pfarrer Andreas Schönenberger, Renate von Rotz, beide ausgebildete Geistliche Begleiter

Anmeldung bis am 3. März 2019 an das Pfarreisekretariat in Wattwil auf 071 988 10 70 oder sekretariat@neutoggenburg.ch
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Weg.

Pfarrer Andreas Schönenberger
Renate von Rotz

Anmeldung Ehejubilarenfest 2019
Lichtensteig – Ricken – Wattwil

Am Samstag, 18. Mai laden wir Sie gerne zum Fest der Ehejubilaren ein. Es sind alle Paare eingeladen, welche ein Ehejubiläum von 5, 10, 15, 20, 25 oder mehr Jahren feiern dürfen. Erstmals sind auch die Pfarreiangehörige von Lichtensteig herzlich willkommen. Die Ehejubilare von Hemberg werden im Herbst an das Fest in St. Peterzell eingeladen.
Die Feier beginnt mit einem gemeinsamen Gottesdienst um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche Wattwil, in welchem die Erneuerung des Eheversprechens im Zentrum steht. Nach dem anschliessenden Apéro sind alle Ehejubilare im Pfarreizentrum zu einem feinen Nachtessen mit Musik und Unterhaltung eingeladen.
Anmeldung bitte bis am 5. Mai im Pfarreisekretariat an (071 988 10 70 / sekretariat@neutoggenburg.ch). Weitere Informationen folgen später auf Ihre Anmeldung.
Wir freuen uns sehr darauf, mit Ihnen zu feiern.
Die Pfarreikommission Wattwil

Ikonenmalkurs

Montag bis Samstag, 17. bis 22. Juni 2019
Kath. Pfarreizentrum Lichtensteig

Unter fachkundiger Anleitung der Ikonenkünstlerin Tatjana Pauly aus Berlin werden die Teilnehmenden die alte Technik der Ikonenmalerei erlernen und auf Holztafeln mit Eitempera eine eigene Ikone ‚schreiben‘. Die Farbpigmente und Lösungsmittel stehen im Kurs zur Verfügung. Die vorgrundierten Ikonenbretter und das Blattgold sind in den Materialkosten inbegriffen.
Montag bis Samstag, 7 Stunden täglich: 09.00 – 17.00 Uhr, mit einstündiger Mittagspause von 12.00 – 13.00 Uhr. Kosten: 375 CHF Kursgebühren, zuzüglich 75 CHF Materialkosten.
Anmeldung bis 16. April 2019: sekretariat@neutoggenburg.ch, Tel. 071 988 10 70.

Kontakt für weitere Informationen: andreas.barth@neutoggenburg.ch, Tel. 071 985 06 58.

Fiire mit de Chliine Lichtensteig
ökumenischer Kleinkindergottesdienst 2019

8. März, 15.00 Uhr, evangelische Kirche

7. Juni, 15.00 Uhr, katholische Kirche

13. September, 15.00 Uhr, evangelische Kirche

22. November, 15.00 Uhr, katholische Kirche

Liebe Eltern, liebe Kinder
Zum Fiire mit de Chliine sind alle Kinder ab etwa 2 ½ Jahren mit ihren Begleitpersonen,
Eltern, Grosseltern oder anderen Personen eingeladen.
Die Chinderfiire sind ökumenisch und finden jeweils an einem Freitagnachmittag
abwechslungsweise in der evang. oder kath. Kirche statt.
Die Feiern dauern etwa eine halbe Stunde, sind unkompliziert, besinnlich, fröhlich und den
Bedürfnissen der kleinen Kinder angepasst.
Anschliessend bleibt Zeit für das gemütliche Beisammensein von Gross und Klein bei einem
einfachen Zvieri.
Wir freuen uns auf Euch!
Das ökumenische Vorbereitungsteam
Daniela Perret, Petra Stump, Karin Leuenberger, Trix Gretler

Ökumenischi Chirche für d’Chind

Mer singet, spielet und ghöret Gschichte am Samstigmorge vom 10 bis 11 Uhr, im evangelische Chirchgmeindsaal Lichtensteig. Für Chind im Alter ab 4 oder 5 Johr bis i di 3. Klass

9. Februar
16. Februar (Schnupperkolibri)
2. März
16. März
30. März

Mer vom ökumenische Kolibri-Team freued üs uf dich/euch

Christa Brändle und Kathrin Eisenring