Aktuelles

Panflötenkonzert mit Daria Brändle und Max Heinz

Sonntag, 22. Oktober, 19.30 Uhr
Katholische Kirche Lichtensteig

Daria Brändle wuchs in Lichtensteig auf und konnte sich schon früh für das Panflötenspiel begeistern. Nach ihrer Ausbildung und Betätigung als Sozialpädagogin entschloss sie sich dieses Jahr, ein Studium am Winterthurer Institut für Aktuelle Musik zu beginnen, um das Panflötenspiel zu vervollkommnen.
Es ist bereits das dritte Konzert in Lichtensteig zusammen mit Max Heinz. Es beinhaltet Werke von Bach, Mozart, Rinck, Barlow, Abreu sowie solche aus dem Jazzbereich und der rumänischen Folklore.
Der Eintritt ist frei, eine Kollekte zur Deckung der Kosten wird erhoben.

Senioren für Senioren – „Aller Anfang ist schwer“

Dienstag, 24. Oktober, 14.00 Uhr
katholischen Pfarreiheim

Liebe Seniorinnen und Senioren
Der Sommer geht seinem Ende entgegen. Es ist wieder Zeit um Geschichten zu erzählen, Geschichten mitten aus dem Leben. Das Team von Senioren für Senioren freut sich Ihnen, das Programm für die kommende Saison vorstellen zu können. Sie sind herzlich eingeladen, Geschichten zu hören von Menschen aus unserer Mitte und zum gemütlichen Zusammensein. Wir freuen uns, Sie an den Anlässen begrüssen zu dürfen.
Annemarie Böni hat „Rössligeschichten“ im Gepäck: Vom Anfang bis zum 50jährigen.

Ökumenische Erntedankfeier

Mittwoch, 25. Oktober, 10.00 Uhr
Alters- und Pflegeheim Dorfplatz

Die diesjährige Erntedankfeier im Dorfplatz wird von den Liturgen Pfrin. Ulrike Marx und Emmy Mock feierlich gestaltet. Wer nicht im Altersheim wohnt und trotzdem gerne kommen möchte, ist herzlich willkommen.
Mathias Ress-Nef, Pfarreibeauftragter

Kasperlitheater

Mittwoch, 25. Oktober, 14.00 / 15.30 Uhr
Sonnenberghalle

Heidi Egli und Monika Kuhn unterhalten mit einem Kasperlitheater. Spielecke mit Kaffee und Kuchen.

Bücher-Hol-und-Bring-Tag

Samstag, 28. Oktober
Kath. Pfarreiheim

Bei Kaffee und Gipfeli über Bücher austauschen – herzliche Einladung.
Publikation im Mitteilungsblatt

Visionentag

Samstag, 28. Oktober, 09:00 – 16:00 Uhr
Kirchgemeindesaal (ref.) Mogelsberg

In jeder Pfarrei findet in diesem Jahr ein Visionentag statt, um mit dem Pfarreibeauftragten über die Perspektiven des Gemeindelebens nachzudenken.
Die paritätischen Pfarreien Oberhelfenschwil/Brunnadern und Mogelsberg werden zusammen mit Damian Kaeser-Casutt (Beauftragter Bistum SG) einen allgemeinen Teil gemeinsam verbringen und später pfarrei-intern austauschen.
Willkommen sind interessierte KirchbürgerInnen der beiden Pfarreien. Bitte bis am 15. Oktober beim zuständigen Pfarreibeauftragten melden. Das Mittagessen wird offeriert.
Mathias Ress-Nef, Pfarreibeauftragter OH
Ottmar Hetzel, Pfarreibeauftragter MB

Allerheiligen

Mittwoch, 1. November, 10.30 Uhr
Kirche Oberhelfenschwil

Die Gedenkfeier zu Allerheiligen beginnt – wie gewohnt – in der Kirche und endet mit einem Gräberbesuch. Sie wird musikalisch umrahmt von der Musikgesellschaft Oberhelfenschwil.
Mathias Ress-Nef, Pfarreibeauftragter

Thema ‘Berufung’: eine Woche des Gebets

Mo., 6. – So. 12. November 2017
In den Kirchen der Seelsorgeeinheit

Diese Woche steht im Zeichen des Gebets, dass Menschen die Berufung für ihr Leben erkennen. Was für eine Lebensaufgabe und was für einen Lebenssinn ist jeder und jedem persönlich geschenkt? Dabei beten wir auch besonders um kirchliche Berufe. Eine Wandermonstranz, die die deutsch-schweizer Fachstelle ‘Information kirchliche Berufe’ zu diesem Thema zur Verfügung stellt, ist aus Holz geschnitzt und zeigt den brennenden Dornbusch, der symbolisch daran erinnert, dass Gott uns anspricht.
Für das Pastoralteam, Andreas Barth

Vortrag: «Die kirchlichen Schafe sind keine Schafe mehr – ein Plädoyer für ein geschwisterliches Verständnis von Kirche»

Freitag, 10. November 2017, 19.30 Uhr
Kath. Kirche Lichtensteig

Wir freuen uns, den Schweizer Prof. Renold Blank, Dr. theol., Dr. phil. in unserer Seelsorgeeinheit begrüssen zu dürfen. Er ist emeritierter Titular-Professor der päpstlichen theologischen Fakultät von São Paulo, an der er 28 Jahre lang lehrte. Gleichzeitig war er Professor an mehreren anderen Universitäten.

In the light – Regionaler ökumenischer Jugendgottesdienst

Samstag, 11. November, 19.30 Uhr
Ab 19.00 Uhr Welcome Lounge
Kath. Pfarrkirche Wattwil

Neu startet eine Reihe regionaler Jugendgottesdienste ‚In the light‘. Eingeladen sind Jugendliche ab der 2. Oberstufe bis 25 Jahre aus dem Neckertal und dem Toggenburg. Organisatoren sind die Jugendbeauftragten des Unteren Neckertals, der SE Neutoggenburg und der SE Obertoggenburg. ‚In the light‘ beginnt jeweils mit einer Welcome Lounge um 19.00 Uhr mit Getränk und Food. Die neuen, lebendigen Gottesdienste werden von einer Liveband musikalisch unterstützt. Welcome Youth!

Eucharistiefeier mit Kinderkirche

Sonntag, 12. November, 08.30 Uhr
Kirche Oberhelfenschwil

Erneut laden wir Kinder zur Kinderkirche ein. Wie letztes Mal versammeln sich die Betreuerinnen und die Kinder in den vordersten zwei Bänken rechts in der Kirche und begleiten die Kinder nach der Begrüssung ins Pfarreiheim. Das Ende des Gottesdienstes verbringen alle gemeinsam. Wir freuen uns über einen regen Gebrauch unseres neuen Angebots.
Mathias Ress-Nef, Pfarreibeauftragter

Tangomesse Chorkonzert

Samstag, 18. November, 20.00 Uhr
evang. Kirche Nesslau
Sonntag, 19. November, 17.00 Uhr
kath. Kirche Lichtensteig

Die Chorgemeinschaft Lichtensteig-Oberhelfenschwil, der evangelische Kirchenchor Nesslau und ZuzügerInnen haben unter der Leitung von Max Heinz und Margret Herzog die Tangomesse von Martin Palmeri einstudiert. Bei der „Misa a Buenos Aires“ verbindet der Argentinier musikalische Elemente und Rhythmen des argentinischen Tangos mit dem innigen choralen Ausdruck der Messe. Mit dem „Tangochor“, der Mitwirkung von Solisten, sowie einem ad hoc Orchester unter der Leitung von Hermann Ostendarp erwartet Sie ein einzigartiger Musikgenuss. Eintritt frei, Kollekte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Nacht der Lichter Wattwil 2017

Samstag, 25. November, 20.00 Uhr
Katholische Pfarrkirche Wattwil

Die 5. Nacht der Lichter Toggenburg am letzten Novemberwochenende lädt ein, sich auf den Advent einzustimmen. Im Lichterglanz der vielen Kerzen und mit den eingängigen Gesängen aus Taizé wird ein Raum der Ruhe eröffnet, der einen Gegenpol bildet zur hektischen Vorweihnachtszeit.
Ab 19.30 erklingen die Gesänge in der katholische Kirche Wattwil, um anzukommen und sich einzustimmen auf die besinnliche Stunde, die um 20.00 Uhr beginnt.
Es besteht die herzliche Einladung für jugendliche und junggebliebene Interessierte, sich um 18.30 Uhr auf dem Bahnhof Lichtensteig zu treffen, um mit Fackeln nach Wattwil zu laufen. Dort gibt es eine Verpflegung. Anmeldung erwünscht bei Silke Steiger 077 472 35 39.
Ökumenische Vorbereitungsgruppe der beiden Landeskirchen im Neckertal und im Toggenburg

Ankündigung Weihnachtsmarkt

Samstag, 2. Dezember, 14.00 – 20.00 Uhr
Sonnenbergturnhalle Oberhelfenschwil

Auch in diesem Jahr ist die Kirche beim Weihnachtsmarkt mit einem ökumenischen Stand präsent. Vor der Bühne wollen wir mit den Leuten einmal auf andere Art und Weise ins Gespräch kommen, sie über unsere nächsten Anlässe informieren und ihnen einen Einblick in unsere christlichen Medien geben. Wir freuen uns über Ihren Besuch und über anregende Gespräche auf unserer Kirchenbank.
Pfarreibeauftragter Mathias Ress-Nef

Mathias Ress-Nef, Ressort Jugend

Biblische Bilderbücher gesucht

Der Pfarreirat hat beschlossen in naher Zukunft viermal im Jahr Gottesdienste mit Kinderbetreuung (für 3 – 8 Jährige) einzuführen. Dafür möchten wir einen Fundus mit biblischen Bildergeschichten anlegen. Wer zu Hause biblische Bilderbücher in einem guten Zustand hat und diese weitergeben möchte, kann sich gerne beim Pfarreibeauftragten Mathias Ress-Nef melden auf Tel. 078 940 76 48 oder mathias.ress@neutoggenburg.ch. Herzlichen Dank!
Der Pfarreirat

Fiire mit dä Chline
Kirchkreis Oberhelfenschwil

Samstag, 09.30 Uhr
in der Kirche Oberhelfenschwil

2017
Samstag, 9. Dezember 2017