Aktuelles

Visionentag mit den Pfarreien Wattwil und Ricken

Samstag, 4. November, ab 08.30 Uhr
Kath. Pfarreizentrum Wattwil

„Eine Vision ist nicht genug, es sei denn, es gesellt sich Unternehmergeist dazu. Es genügt nicht, die Treppe nur hinaufzustarren, sondern wir müssen die Treppe auch hinaufgehen“ (Vance Hafner).

Mit der Bildung der Seelsorgeeinheit Neutoggenburg ist unser Pastoralraum grösser geworden. Vieles wird gemeinsam geplant. Kirchliches Leben spielt sich aber in erster Linie vor Ort ab. Das Pastoralteam versucht diesen Gegebenheiten gerecht zu werden. Darum veranstalten wir in allen Pfarreien einen Tag, um darüber nachzudenken, wie sich unsere Pfarreien weiterentwickeln können. Wir laden Interessierte der Pfarreien Wattwil und Ricken am 4. November zu einem solchen Denk-Tag ein. Es freut uns, wenn gerade auch jüngere Menschen daran teilnehmen, da uns ihre Meinung und Ideen besonders interessieren. Der Tag wird moderiert von Herbert Nussbaumer, bis zu seiner Pensionierung in der Diözese Feldkirch für die pastorale Entwicklung der Pfarrgemeinden verantwortlich.

Programm
08.30 Eintreffen und Kaffee im Pfarreizentrum Wattwil
09.00 Arbeitsbeginn
12.30 Mittagessen im Klösterli
anschl. Weiterarbeit
16.00 Abschluss mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der Klosterkirche
Wer sich für das Pfarreileben interessiert und gerne mitdenken und mitgestalten möchte, meldet sich bitte bis Freitag, 27. Oktober beim Pfarreisekretariat Wattwil an unter der Nummer 071 988 10 70 oder sekretariat@neutoggenburg.ch
Pfarrer Andreas Schönenberger, Pfarreibeauftragter

60plus – Klezmer Musik

Donnerstag, 26. Oktober, 14.00 Uhr
Evang. Kirche Wattwil

Thomas Ulsamer am Klavier und Ernst Müntener auf der Klarinette spielen Musik aus der jüdischen Volkstradition.

Hämmerli-Meisterschaft

Freitag, 27. Oktober 2017, 20 Uhr
Kath. Pfarreizentrum

Erstmals lädt die Pfarreikommission zur Hämmerli-Meisterschaft ein. Beim legendären Wattwiler Holzbrettspiel sind Geschicklichkeit, Schnelligkeit und viel Glück gefragt. Das Spiel ist für Jung und Alt gleich gut geeignet – und Geselligkeit steht natürlich gleichermassen im Vordergrund wie der Wettbewerb. Neben Getränken wird auch eine feine Kürbissuppe angeboten. Es ist keine Anmeldung nötig.
Wir freuen uns auf einen gemütlichen und lustigen Abend mit Ihnen!
Für die Pfarreikommission, Vreni Rüegg

Spieleabend der Ludothek

Dienstag, 31. Oktober, 20.00 Uhr
Kath. Pfarreizentrum Wattwil

Das Ludothekteam freut sich darauf, mit Ihnen zu spielen.

Thema ‘Berufung’: eine Woche des Gebets

Mo., 6. – So. 12. November 2017
In den Kirchen der Seelsorgeeinheit

Diese Woche steht im Zeichen des Gebets, dass Menschen die Berufung für ihr Leben erkennen. Was für eine Lebensaufgabe und was für einen Lebenssinn ist jeder und jedem persönlich geschenkt? Dabei beten wir auch besonders um kirchliche Berufe. Eine Wandermonstranz, die die deutsch-schweizer Fachstelle ‘Information kirchliche Berufe’ zu diesem Thema zur Verfügung stellt, ist aus Holz geschnitzt und zeigt den brennenden Dornbusch, der symbolisch daran erinnert, dass Gott uns anspricht.
Für das Pastoralteam, Andreas Barth

Tri tra trallala, “de Kasperli isch wieder do…“

Mittwoch, 8. November, 14.00 / 15.30 Uhr
Kath. Pfarreizentrum Wattwil

Mit dem Titel “d Wichtelmännli“gibt es eine spannende Geschichte von den beiden Puppenspielerinnen Heidi Egli und Monika Kuhn. Der Eintritt pro Person beträgt Fr. 3.-. In unserer Kaffeestube gibt es Getränke und feine selbstgebackene Kuchen. Wir freuen uns auf viele kleine und große Besucher.
fun for family

Vortrag: «Die kirchlichen Schafe sind keine Schafe mehr – ein Plädoyer für ein geschwisterliches Verständnis von Kirche»

Freitag, 10. November 2017, 19.30 Uhr
Kath. Kirche Lichtensteig

Wir freuen uns, den Schweizer Prof. Renold Blank, Dr. theol., Dr. phil. in unserer Seelsorgeeinheit begrüssen zu dürfen. Er ist emeritierter Titular-Professor der päpstlichen theologischen Fakultät von São Paulo, an der er 28 Jahre lang lehrte. Gleichzeitig war er Professor an mehreren anderen Universitäten.

In the light – Regionaler ökumenischer Jugendgottesdienst

Samstag, 11. November, 19.30 Uhr
Ab 19.00 Uhr Welcome Lounge
Kath. Pfarrkirche Wattwil

Neu startet eine Reihe regionaler Jugendgottesdienste ‚In the light‘. Eingeladen sind Jugendliche ab der 2. Oberstufe bis 25 Jahre aus dem Neckertal und dem Toggenburg. Organisatoren sind die Jugendbeauftragten des Unteren Neckertals, der SE Neutoggenburg und der SE Obertoggenburg. ‚In the light‘ beginnt jeweils mit einer Welcome Lounge um 19.00 Uhr mit Getränk und Food. Die neuen, lebendigen Gottesdienste werden von einer Liveband musikalisch unterstützt. Welcome Youth!
Mathias Ress-Nef, Ressort Jugend

Tangomesse Chorkonzert

Samstag, 18. November, 20.00 Uhr
evang. Kirche Nesslau
Sonntag, 19. November, 17.00 Uhr
kath. Kirche Lichtensteig

Die Chorgemeinschaft Lichtensteig-Oberhelfenschwil, der evangelische Kirchenchor Nesslau und ZuzügerInnen haben unter der Leitung von Max Heinz und Margret Herzog die Tangomesse von Martin Palmeri einstudiert. Bei der „Misa a Buenos Aires“ verbindet der Argentinier musikalische Elemente und Rhythmen des argentinischen Tangos mit dem innigen choralen Ausdruck der Messe. Mit dem „Tangochor“, der Mitwirkung von Solisten, sowie einem ad hoc Orchester unter der Leitung von Hermann Ostendarp erwartet Sie ein einzigartiger Musikgenuss. Eintritt frei, Kollekte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vortrag: Ulrich Zwingli und die Reformation

Donnerstag, 9. November, 20.00 Uhr
Pfarreizentrum Wattwil

Die ökumenische Erwachsenenbildung Wattwil lädt an dem Abend Christoph Sigrist, ehemaliger Pfarrer von Stein im Toggenburg, und jetzt Pfarrer vom Grossmünster in Zürich ein, zu der Jubiläumsgestalt Zwingli einen Abend zu gestalten zu dem Titel: Einführung in Leben und Werk des Zürcher Reformators mit besonderem Blick auf seine Wurzeln im Toggenburg und den Wirkungen auf das Kirchensein und Christsein heute.

Ausflug: Ulrich Zwingli und die Reformation

Samstag, 18. November, 07.20 Uhr
Treffpunkt Bahnhof Wattwil

Die ökumenische Erwachsenenbildung Wattwil lädt an dem Tag ein zu Christoph Sigrist, ehemaliger Pfarrer von Stein im Toggenburg, und jetzt Pfarrer vom Grossmünster in Zürich, nach seinem Vortrag uns die historischen Orte in Zürich zu zeigen und zu erklären.
Für die ökumenische Erwachsenenbildung, Ottmar Hetzel

Nacht der Lichter Wattwil 2017

Samstag, 25. November, 20.00 Uhr
Katholische Pfarrkirche Wattwil

Die 5. Nacht der Lichter Toggenburg am letzten Novemberwochenende lädt ein, sich auf den Advent einzustimmen. Im Lichterglanz der vielen Kerzen und mit den eingängigen Gesängen aus Taizé wird ein Raum der Ruhe eröffnet, der einen Gegenpol bildet zur hektischen Vorweihnachtszeit.
Ab 19.30 erklingen die Gesänge in der katholische Kirche Wattwil, um anzukommen und sich einzustimmen auf die besinnliche Stunde, die um 20.00 Uhr beginnt.
Es besteht die herzliche Einladung für jugendliche und junggebliebene Interessierte, sich um 18.30 Uhr auf dem Bahnhof Lichtensteig zu treffen, um mit Fackeln nach Wattwil zu laufen. Dort gibt es eine Verpflegung. Anmeldung erwünscht bei Silke Steiger 077 472 35 39.
Ökumenische Vorbereitungsgruppe der beiden Landeskirchen im Neckertal und im Toggenburg

Weihnachtsbasteln mit “ fun for family“

Mittwoch, 29. November, 14.00 – 16.30 Uhr
Kath. Pfarreizentrum Wattwil

Es ist wieder soweit. Kommt alle ins Pfarreizentrum. Dort könnt ihr viele tolle Weihnachtsgeschenke für Grosseltern, Gotti, Götti, usw. basteln.
Für den kleinen Hunger gibt es Zvieri und Getränke in unserer Kaffeestube. Wir freuen uns auf viele Besucher.
Fun for family

Taufdaten Wattwil 2017

Sonntag, 22. Oktober
Sonntag, 12. November
Sonntag, 10. Dezember

Bitte wenden Sie sich an das Pfarreisekretariat

Ökumenische Chinderfiir

Zum Fiire mit de Chliine sind alle Kinder ab etwa 3 Jahren mit ihren Begleitpersonen, Eltern, Geschwistern oder Grosseltern eingeladen.
Die Chinderfiire sind ökumenisch und finden jeweils an einem Samstag oder Sonntag abwechslungsweise in der evang. und kath. Kirche statt.
Die Feiern dauern etwa eine halbe Stunde, sind unkompliziert, fröhlich und den Bedürfnissen der kleinen Kinder angepasst.
Anschliessend bleibt Zeit fürs gemütliche Beisammensein von Gross und Klein.
Wir freuen uns auf euch.

Das ökumenische Vorbereitungsteam
Vroni Naef, Anna Keller, Agata Regli, Marlen Kleger, Manuela Tischhauser
Pfarrer Andreas Schönenberger, Jugendarbeiter Thomas Faes

2017
Samstag, 28. Oktober, 10.00 Uhr
kath. Kirche

Samstag, 2. Dezember, 10.00 Uhr
evang. Kirche

2018
Sonntag – Familiengottesdienst
25. Februar, 09.40 Uhr
evang. Kirche

Karfeitag, 30. März, 10.00 Uhr
kath. Kirche

Samstag, 09. Juni, 10.00 Uhr
kath. Kirche

Ökumenischer Mittagstisch

Donnerstag um 12.15 Uhr

30. September – 22. Oktober Herbstferien

26. Oktober im kath. Pfarreizentrum
2. November im Säli der evang. Kirche
9. November im kath. Pfarreizentrum
16. November im Säli der evang. Kirche
23. November im kath. Pfarreizentrum
30. November im Säli der evang. Kirche
7. Dezember im Säli der evang. Kirche
14. Dezember im kath. Pfarreizentrum
21. Dezember im Säli der evang. Kirche

23. Dezember 2017 bis 7. Januar 2018 Winterferien

Anmeldung bis am Mittwochvormittag an

Katholisches Sekretariat
Tel. 071/ 988 10 70
sekretariat@neutoggenburg.ch

Richtpreis für das Menü: Fr. 10.-
Herzlich willkommen!