Ein Blick zurück

Friedenssteine – wer findet sie?

Im Schulhaus Dorf hat die 6. Klasse im Fach ERG-Kirchen haben gemeinsam mit ihrer Lehrerin Carmen Rechberger Friedenssteine bemalt. Bereits vor den „Coronazwangsferien“ haben sie sich mit dem Lehrplan-Thema „Beurteilen aus verschiedenen Perspektiven: Krieg und Frieden“ befasst. Die Schülerinnen und Schüler haben sich in diesem Zusammenhang auch Gedanken gemacht, weshalb Menschen flüchten. Sie versuchten sich in diese Situationen einzufühlen. und fieberten in einem Hörspiel mit einer syrischen Flüchtlingsfamilie mit, welche nach Deutschland geflüchtet war. Den Abschluss bildete nun die kreative Verarbeitung: die Steine anzumalen. Die Schülerinnen und Schüler haben entschieden, dass sie die Steine in der Nähe ihrer Wohnung auslegen wollen, damit sie beobachten können, wer ihn sieht oder hoffentlich auch mitnimmt. Vielleicht können Sie bei einem aufmerksamen Spaziergang ja einen entdecken …

Osterkerze 2020

Krankensonntag, Zvieri nach Gottesdienst
Donnerstag, 16. Februar 2020

Neujahrsbegrüssung
Gremien, Ehrenamtliche und Angestellte
Donnerstag, 16. Januar 2020

Sternsinger-Aktion Sonntag, 5. Januar 2020

Am Sonntagmorgen trafen sich insgesamt 26 Kinder und Jugendliche zum diesjährigen Sternsingen. Wir verkleideten uns und übten noch ein letztes Mal die Texte. Dann besuchten wir gemeinsam den Gottesdienst. Dort erhielten wir von Pfarrer Andreas Schönenberger den Segen, welchen wir später weitergeben durften.
Die diesjährige Spende ist für den Libanon bestimmt. Es war schon immer ein multikulturelles Land, doch durch den Flüchtlingsstrom aus dem Nachbarsland Syrien leiden der Frieden und die Menschen, besonders die Kinder.

Dank dem tollen Einsatz unserer Sternsinger konnten wir Fr. 3 931.40 sammeln. Ein besonderes Dankeschön den Kindern für ihren grossen Einsatz, als auch den grosszügigen Spenderinnen und Spendern!

Rückblick Adventszeit Jubla Wattwil

Bei uns war in der Adventszeit so einiges los. In der Gruppenstundenwoche durften sich die Kinder jeden Tag zwischen zwei Aktivitäten entscheiden. Mit dabei waren Tätigkeiten wie Fakelwanderung, Duftkerzen selbst gestalten oder Grittibänz und Guetzli backen. Wir durften viele schöne Geschenke basteln und verbrachten lustige Abende miteinander.
Am 24. Dezember fand die Weihnachtsgruppenstunde statt. Falls das Christkind noch etwas Zeit brauchte, alle Geschenke unter dem Baum zu verteilen.
Am 15. Februar findet eine Fasnachtsparty statt, bei der alle Kinder herzlich eingeladen sind. Wir freuen uns auf viele kreative Verkleidungen. Weitere Infos folgen auf www.jwbr-wattwil.ch.

Lichtfeier mit dem Friedenslicht von Betlehem
Donnerstag 19. Dezember 2019 im Klösterli Wattwil

Adventsfenster Dezember 2019

Adventsfenster-Eröffnung, Sonntag, 1. Dezember 2019

Hämmerli-Spielabend, Freitag, 30. Oktober 2019

Jubiläum – 50 Jahre Jungwacht Wattwil
Samstag, 28. September 2019

Gottesdienst zum Erntedank, Sonntag, 22. September 2019

Der Gottesdienst wurde durch das Jodelchörli Alpenrösli musikalisch umrahmt. Gleichzeitig durften drei Kinder unserer Pfarreien das Sakrament der Taufe empfangen.

Veröffentlichung der Wahlergebnisse (Art 104 WAG)
Gesamterneuerungswahlen Kirchgemeindebehörden

Sonntag, 08. September 2019

Stimmbeteiligung: 13 Prozent / 287 gültige Stimmen

Folgende Personen sind gewählt:

Präsidentin des Kirchenverwaltungsrates
Marlis Kaufmann (bisher)

Mitglieder des Kirchenverwaltungsrates
Horn Brigitte (bisher)
Röck Karin (bisher)
Scheiwiller Simon (neu)
Werder Georg (bisher)

Mitglieder der Geschäftsprüfungskommission
Coppola Patrick (bisher)
Früh Manuela (neu)
Heer Olivia (neu)
Keller Sven (neu)
Rüegg Patrick (bisher)

Mitglieder des Katholischen Kollegiums, Wahlkreis Wattwil – Ricken – Hemberg
Buri René (neu)
Hilbi Jürg (bisher)

KVR Wattwil

Seelsorgeeinheitsfest, Sonntag, 1. September 2019
in St. Peterzell

Nun gehört das diesjährige Seelsorgeeinheitsfest schon wieder der Vergangenheit an. Es war ein durchaus gelungenes Fest, welches wir hier in St. Peterzell feiern durften. Wir danken allen Helfenden beim Auf- und abräumen, im Service und in der Küche. Ebenso bedanken wir uns bei allen KuchenbäckerInnen für das feine Dessertbuffet und dem Seelsorgeteam sowie dem ökumenischen Chor für den schönen Gottesdienst. Ganz besonders bedanken wir uns bei all jenen, die noch nicht aufgezählt wurden und ebenso zum erfolgreichen Fest beigetragen haben sowie beim Zweckverband, ohne dessen Beitrag es gar nicht möglich wäre ein solches Fest zu veranstalten. Und zu guter Letzt bedanken wir uns bei all jenen, die den Weg zu uns nach St. Peterzell gefunden haben und mit uns gefeiert haben.
Vielen Dank für diesen tollen Anlass.
Pfarreirat St. Peterzell

Alpgottesdienst auf der Chrüzegg, 18. August 2019

Ministrantenreise nach Luzern

Der Voralpenexpress startete am Samstag, 24. August mit 41 Ministranten an Bord. Die Seelsorgeeinheit Neutoggenburg war gut vertreten. Unser Ziel war das Verkehrshaus Luzern. Es gab vieles zu bestaunen aus vergangenen Jahren, das im Schweizer Verkehr stand. Loks, Autos, Motorräder und sogar ganze Flugzeuge aus vergangenen Zeiten. Die digitale Welt hat natürlich in Luzern auch Einzug gehalten, zur Freude unserer Minis. Es wurde ausprobiert, getestet, analysiert und fachmännisch diskutiert. Die Zeit verging im Fluge. Am Nachmittag besuchte die Fröhliche Schar das grosse Kino. Mit Spezialbrille ausgerüstet, schauten wir uns den 3 D Film Oceans. Die Meerestiere schwammen förmlich auf uns zu, wie in Wirklichkeit. Mit feinen Glaces, etwas Shopping und grossen Fototermin rundeten wir den schönen und lehrreichen Tag ab. Pünktlich erreichte unser Express um 18.28 Uhr wieder Wattwil.

Guido Rüegg

Sommerlager Blauring und Jungwacht, Juli 2019

Kunterbunt, mit strahlenden Gesichtern machten sich die Kinder und Jugendlichen von Blauring und Jungwacht Wattwil auf den Weg in die Sommerlager. Ergänzend zur kreativen Lagervorbereitung der Leiterinnen und Leiter und zu den Mottos fand auch der ReiseSegen in lebendiger Runde auf dem Kirchplatz statt: Es war Zeit, die eigenen Wünsche, Dank und Bitte für die kommenden Tage farbenfroh zum Ausdruck zu bringen.

Ministrantenaufnahme und -verabschiedung
Sonntag, 9. Juni 2019

Firmung SE Neutoggenburg in Wattwil
Samstag, 8. Juni 2019

Ehejubiläum Lichtensteig, Ricken und Wattwil
Samstag, 18. Mai 2019

Erstkommunion, Sonntag, 28. April 2019

Feier der Osternacht, Samstag, 20. April 2019